Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in (m/w/div) für das Büro des Militärattachéstabs (halbtags)

16.02.2021 - Artikel

Die Deutsche Botschaft Pressburg sucht zum

April 2021

für eine Halbtagstätigkeit eine(n) Mitarbeiter(in) (m/w/div) für das Büro des Militärattachéstabs mit folgendem Anforderungsprofil:


Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Medienauswertung und Internetrecherche mit Fokus auf dem Bereich Militär
  • Mitarbeit bei administrativen Aufgaben
  • Vorbereitung und Organisation von protokollarischen Ereignissen/Besuchen
  • Anfertigung von Übersetzungen


Anforderungen:

  • Sehr gute Sprachkenntnisse (mündlich und schriftlich) in Deutsch (Niveau B2)
    Slowakisch (Muttersprache)
    Englische Grundkenntnisse wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Medien, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Interesse an militärischen und politischen Themen
  • Selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten, gute Auffassungsgabe
  • Organisationstalent und Einsatzbereitschaft/Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, sicheres und gewandtes Auftreten
  • Gute PC-Kenntnisse (MS Office Paket), Erfahrung im Umgang mit analogen und digitalen Medien


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungs-/Motivationsschreiben in deutscher Sprache
  • Tabellarischer Lebenslauf in deutscher und slowakischer Sprache (Lichtbild optional)
  • Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise
  • Andere relevante Unterlagen 


bis Freitag, den 5. März 2020


bevorzugt per Mail (bitte im PDF-Format, Anlagen nicht größer als 5 MB) an die Verwaltung der Botschaft Pressburg:

info@pressburg.diplo.de


oder an die

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Hviezdoslavovo nám. 10
SK-813 03 Bratislava


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen und keine Empfangsbestätigungen oder Absagen versenden.

Geeignete Bewerberinnen und Bewerber werden von uns kontaktiert und voraussichtlich im März zu Vorstellungsgesprächen eingeladen.

Eine Erstattung von Reisekosten im Zusammenhang mit der Vorstellung oder die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen ist leider nicht möglich.

nach oben